Kindergarten

Gemeinsam spielen und leben
Kindergarten St. Michael Aufhausen!

Schild Kindergarten

Anschrift:

Haus für Kindergarten St. Michael
Leiterin Elke Bloos
Reichersdorfer Str. 17
94428 Aufhausen
Tel. Kindergarten 09956/1317
Tel. Krippe 09956/9057415
Email: kita.aufhausen@bistum-passau.de

Träger der Kindertagesstätte:

Katholische Pfarrkirchenstiftung Aufhausen
Pfarrer Josef Jacek
Reichersdorfer Str. 13
94428 Aufhausen
Tel.09956/231
Email: Pfarramt.Aufhausen@bistum-passau.de

Elternbeiratsvorsitzende:

Nina Huf und Resi Schmid

Haus für Kinder St. Michael

Kindergarten                                  Krippe

KindergartenKrippe

Die Kinder und deren Familien sollen sich im Haus für Kinder St. Michael wohlfühlen. Die Kinder werden angenommen, wie sie sind und in ihrem Entwicklungsprozess unterstützt.
Im täglichen Miteinander erleben sie Situationen und erlernen Fähigkeiten, die für das weitere Leben wichtig sind.

  • Lernen in Lebenssituationen für Lebenssituationen!

Kiga01Kiga02

Erziehungspartnerschaft

Ein gutes Miteinander zwischen Eltern und pädagogischem Personal ist wichtig, denn dies überträgt sich positiv aufs Kind.

Ziele

Die pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Bayerischen Bildungs-und Erziehungsplan (BEP).
Frühes Lernen wird als Grundstein für lebenslanges Lernen angesehen.
Folgende Bereiche werden gefördert:

  • Christliches, wertorientiertes und soziales Handeln
  • Selbständigkeit und Selbstwertgefühl
  • Geistige, körperliche Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Freude am Lernen
  • Übergänge bewältigen (Elternhaus, Einrichtung, Schule)

 

Das Spiel entspricht dem Wesen des Kindes.
Im Spiel entwickeln Kinder ihre individuellen Fähigkeiten und im Zusammenspiel mit anderen soziale Kompetenz.

  • Spielen ist lernen, ohne es zu wissen!

Weitere Informationen gibt das Personal gerne in einem persönlichen Gespräch.

Der Kindergarten St. Michael bietet:

  • 2 Gruppen (Betreuungszeit von 7.15 Uhr bis 13.00 Uhr)
  • Nachmittagsbetreuung jeden Donnerstag bis 15.00 Uhr
  • Nachmittagsbetreuung einmal im Monat bis 15.00 Uhr „Langer Dienstag“
  • mit besonderen Aktionen z. B. Arbeiten mit Ton, Wanderungen, Experimente…
  • Kindergartenbus für die Kinder aus den umliegenden Dörfern

Folgende Spiel- und Lebensräume stehen den Kindern zur Verfügung:

  • 2 Gruppenräume mit verschiedenen Spielbereichen
  • 2 Nebenräume mit wechselndem Spiel- und Materialangebot
  • Turnraum
  • Rollenspielbereiche im Gang
  • Werkraum
  • Verkehrsgarten
  • Zusatzräume im angrenzenden Pfarrzentrum für Teilgruppenangebote
  • Großer naturnaher Garten mit Spielhäusern, Klettergerüsten, Schaukeln und Rutschen

Kiga03

 

Öffnungszeiten Kindergarten:

  • Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 13.00 Uhr
  • Donnerstag: bis 15.00 Uhr
  • Jeden ersten Dienstag im Monat Aktionsnachmittag bis 15.00 Uhr

Öffnungszeiten Kinderkrippe:

  • Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Kindergartenbus für Kinder ab 3 Jahren aus den umliegenden Dörfern (Pfarrverband Aufhausen).

Spiel- Räume            Lebens – Räume
oder „Der Raum als dritter Erzieher“
Im Kindergarten gibt es folgendes Raumangebot:
  • 2 Gruppenräume mit verschiedenen Spielbereichen
  • 2 Nebenräume mit wechselndem Material –und Spielangebot
  • Turnraum
  • Rollenspielbereiche im Gang
  • Werkraum
  • Verkehrsgarten
  • Räume im angrenzenden Pfarrzentrum für Teilgruppenangebote
  • Großer naturnaher Garten

Während der Freispielzeit können die Kinder das gesamte Gebäude nutzen.

Kiga04

Kiga05

 

In der Krippe gibt es folgendes Raumangebot:

  • Großzügiger, heller Gruppenraum
  • Waschraum mit Möglichkeit für Wasserspiele
  • 2 Schlafräume
  • Kinderwagenraum
  • separater Krippengarten für die Kinder unter 3 Jahren

 

Kiga06

Gruppenraum Krippe

Kiga07

Waschraum Krippe

Pädagogische Mitarbeiter:

  • je Gruppe zwei bzw. drei Erzieherinnen / Kinderpflegerinnen
  • gruppenübergreifende Fachkräfte
  • externe Musikpädagogin (Musikalische Früherziehung)

Die Mitarbeiter verfügen über Zusatzausbildungen (Krippenfachkraft, systemische Elternberaterin, Montessori-Diplom…).

Zudem absolvieren die Mitarbeiter regelmäßig Einzel- bzw. Teamfortbildungen zu verschiedenen pädagogischen Themen.

Verantwortlich für den Text: Haus für Kinder St. Michael

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.